Schönebeck (fm) l Frühestens am Freitag kann die Paulstraße in Schönebeck wieder für den Verkehr freigegeben werden. Das sagte der Chef des Ordnungsamtes, Waldemar Liedicke, am Mittwoch gegenüber der Volksstimme. Die Paulstraße muss von üppig gewachsenen Wildkräutern und Glasscherben bereinigt und gesäubert werden. Danach müsse der städtische Bauhof die Ausschilderung postieren. Die Arbeiten würden sich auf jeden Fall bis Freitag hinziehen.