Schönebeck l Oberbürgermeister Bert Knoblauch musste am Sonnabend um 11.11 Uhr so einiges an die Narren vom Felgeleber Carneval Club (FCC) abgeben. Neben dem Rathausschlüssel auch seine Krawatte. Beziehungsweise musste er zusehen, wie Prinzessin Sandra I (Kalusche) diese mit einer Schere kürzte. Dabei feuerte Vereinschef Volker Haring sie noch ordentlich an: "Sehr kurz, sonst nimmt er sie noch einmal."

Haring freute sich, dass der Oberbürgermeister und seine Mitarbeiter Spaß verstehen und diese Aktion vor dem Rathaus mitmachen. Bert Knoblauch, selbst Mitglied beim FCC, nahm sich das Mikrofon und kündigte eine Rede an, die wie ein Minirock sei - "kurz und straff". "Ich freue mich auf meine Urlaubszeit bis Aschermittwoch", sagte er, anspielend auf die Schlüsselübergabe. "Möge mit euch der Spaß ins Rathaus einziehen."

Karnevalsfreunde sollten sich merken, wann der FCC im "Weltrad" zu erleben ist: am 25. Januar ab 14 Uhr sowie am 31. Januar, 7. und 14. Februar jeweils ab 19.19 Uhr. Das Motto der 47. Session: "Ein Narrenherz, das schlägt mit Schwung - beim FCC, da bleibst du jung."

Weitere Impressionen vom Sessionsauftakt auf Seite 11.