Calbe (api) Eigentlich ist er hauptberuflich Taxifahrer in Calbe. Doch Maik Kuplich überrascht schwer erkrankte Kinder und Jugendliche in der Region, in dem er oft als großer Plüschteddy zu ihnen kommt. So lernt auch die 15-jährige Annalisa trotz ihres schweren Schicksals plötzlich ihre Fernsehlieblinge kennen. Mehr dazu am Sonnabend in der Volksstimme und im ePaper.