Barby (tli) l Eine der schlechtesten Fahrbahnen der Einheitsgemeinde Barby ist die Bahnhofstraße zwischen den Einmündungen Magdeburger Tor und Froschvilla. Für Radfahrer ist sie regelrecht gefährlich. Alle Jahre wieder wird Kritik laut. Doch jetzt keimt verhaltene Hoffnung für eine mittelfristige Lösung auf.