Schönebeck (es). Lehrer, die sich besonders engagieren, könnten für ihre Mehrarbeit durch eine zusätzliche Vergütung belohnt werden. Diese Idee hat Kultusministerin Birgitta Wolff (CDU) am Montag bei einem Besuch an der Schönebecker Ganztagsschule "Am Lerchenfeld" vorgebracht.
Mehr darüber lesen Sie am Dienstag in Ihrer Volksstimme.