Egeln (dw) Am Wochenende ist das Waldbad in Egeln die letzten Tage für die Saison 2014 geöffnet. Die Besucherzahlen sind durchwachsen. Während der Juli viele Badegäste lockte, blieb es im August oft leer. Für Schwimmmeister Sven Bolte beginnt in der Nachsaison die Reparaturarbeit. So müssen die Spielplatzgeräte in Ordnung gebracht werden. Er schlägt vor, die Öffnungszeiten weiter nach vorne zu zeihen, um die heißen Tage ab Mai ausnutzen zu können.