Staßfurt (kse) l Es war wieder der Höhepunkt im Konzertjahr des Jugendblasorchesters Staßfurt. Bitter für das Ensemble, dass Dirigent Jörg Buschmann es nach zehn Jahren verlässt. Die Vereinschefin Kathrin Hätsch-Johannes sprach von "Schockstarre". Mehr zum Thema in der Volksstimme und im Volksstimme-E-Paper vom Sonnabend.