Staßfurt (frc) l Am Freitag, 20. März, wird der Künstler Gunter Demnig zum fünften Mal Stolpersteine zum Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus in Staßfurt verlegen. Vertreter der drei Staßfurter Schulen, Sekundarschule am Tierpark, Hermann-Kasten-Schule und Gymnasium, die den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" tragen, wollen an vier Menschen erinnern.