Klaus Stein aus Staßfurt fiel auf, dass die Wasserstraße, eine Hauptverkehrsstraße der Salzstadt, zurzeit nicht gerade einladend ist. " Längsseits der ehemaligen Kaufhalle liegt ein riesiger Berg Laub. Das sieht verheerend aus ", ärgert sich der Volksstimme-Leser und bittet die Verantwortlichen, dort möglichst schnell für Abhilfe zu sorgen. ( rk )

***

Klaus-Dieter Vehlgut ist Ortschaftsrat in Löderburg und erkundet die Umgebung seines Heimatortes gern bei ausgedehnten Spaziergängen. Jetzt machte er bei einem Ausflug eine besondere Entdeckung. In den Bodeauen zwischen Löderburg und Gaensefurth fiel ihm ein Baum auf, an dem die Biber schon kräftig genagt hatten. Klaus-Dieter Vehlgut sprach dieses Thema auch in der jüngsten Ortschaftsratssitzung an. " Die Biber machen die Bäume kaputt ", sagte der Abgeordnete. Es sei interessant mit anzusehen, wie die Pappeln kurz vor dem Goldbach immer kleiner werden. Staßfurts Oberbürgermeister René Zok und die Leiterin des Fachdienstes für Planung, Wirtschaftsförderung und Liegenschaften der Stadt Staßfurt, Anke Michaelis, sicherten dem Ortschaftsrat eine Überprüfung zu. Denn wenn dort ein Baum umstürze, könnten auch Menschen gefährdet sein, hieß es.

***

Ein Hinweis in eigener Sache : Der Zustellservice Saale-Bode sucht für Schneidlingen und Groß Börnecke zuverlässige Mitarbeiter für die Zustellung der Volksstimme, der Briefpost und anderer Presseartikel. Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt sein, zu den Frühaufstehern gehören und über gute Ortskenntnisse verfügen. Interessenten melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer ( 0 39 25 ) 989 703. ( dw )