Schönebeck-Bad-Salzelmen

( fm ). Auf ein einstündiges Weihnachtskonzert mit dem Streichorchester der Kreismusikschule am Standort Schönebeck kann sich das geneigte Publikum am Montag, 14. Dezember freuen. Dann tritt ab 18 Uhr das von den Profimusikern Susanne Visontay und Alexandru Apolzan geleitete Ensemble das erste Mal mit einem weihnachtlichen Programm auf. Der Eintritt in den großen Saal des IGZ " Inno Life " im Kurpark von Bad Salzelmen ( ehemaliges Kurhaupthaus ) ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Die jungen Musiker, die seit Wochen für diesen Auftritt proben, wollen Weltmusik, Barockmusik und natürlich speziell weihnachtliche Melodien präsentieren. Der ehemalige Kunstlehrer Ingo Hetsch wird als Sprecher mitwirken. " Wir haben 23 Musiker und zehn Gäste. Die Bühne wird voll ", verspricht Susanne Visontay.