Staßfurt ( dw ). Die Beamten des Staßfurter Polizeirevierkommissariates können einen Erfolg verbuchen. Nach einer lang anhaltenden Einbruchsserie in Neundorf wurden jetzt zwei Tatverdächtige festgenommen. Immer wieder wurden Garagen, Werkstätten und Lagerräume von den Tätern heimgesucht, sie entwendeten dabei Elektrowerkzeuge. Am Freitag gelang der Polizei dann der entscheidende Schlag, als sie die tatverdächtigen Personen stellte und festsetzte. Genauere Informationen zu den vermeintlichen Tätern und den Straftaten sowie den Ermittlungen der Polizei werden heute bei einer Pressekonferenz im Revierkommissariat in Staßfurt bekannt gegeben.