Staßfurt (psf). Das Salzlandtheater Staßfurt präsentiert am Freitag, dem 4. Juni um 19 Uhr die Gruppe MTS, was für Mut, Tatendrang & Schönheit steht.

Diese Boygroup wurde vor 36 Jahren nicht gecastet und leidet deshalb an den Folgeschäden Frechheit, echte Fröhlichkeit und Deutschsingen. MTS steht für Mut, Tatendrang und - na ja - Schönheit. "Hermann Schmatzki hat einen Trabant…" und …"Früher hab ich Mist gekarrt, heut reitet mich Dean Reed …" wer nicht weiß, wie die Texte weitergehen, auf den lauern "Zehn böse Autofahrer".

Im aktuellen Programm zur neuen CD "Echte Männer" werden weder Frauen noch Männer veralbert, sondern Leute wie du und ich: Gitarrist Herbert Treichel stellt die Frage nach dem Sinn von blindem Aktionismus, Trommler Mike Schafmeier stellt uns seine Wünsche vor und Sänger Thomas Schmitt stellt sich wieder einmal einer Diät. Denn bekanntlich ist Humor immer noch am schönsten, wenn man selber lacht! Ein paar alte Hits sind natürlich auch dabei. Die anderen kann man sich im Zugabenteil wünschen.

Eintritt: 15 Euro, Schüler und Studenten nur 12 Euro.