Stendal (ge) l ""Unser Radeltag ist anders gestrickt als in den Vorjahren", macht die Cheforganisatorin des Elberaedeltages im Landkreis, Simone Tandeck, klar. Diesmal gibt es keine Sternfahrt, erfolgt die Anreise individuell. Dafür haben die Radler die Chance, hinter die Kulissen der Buga-Vorbereitung in Havelberg zu schauen. Ab 14 Uhr gibt es eine Führung über die zukünftigen Buga-Flächen. "Vieles ist fertig", macht Havelbergs Bürgermeister Bernd Poloski Appetit, "auch wenn es noch keine Blumenbeete gibt." Appetit wollen auch die Havelberger Gastronomen machen. Wie Manfred Hippeli, Wirt der "Güldenen Pfanne" ankündigt, erwarten die Pedalritter am 4. Mai spezielle Gerichte für jeden Geschmack und Geldbeutel. Mehr dazu in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme und im E-Paper.