Stendal (br) l Von ziemlich intensiv bis fast eingeschlafen reicht der Beziehungsstatus zu den Partnerstädten Stendals, Grenoble, Lemgo, Pulawy und Svitavy. Anlässlich des morgigen Welttages der Partnerstädte stellt sich die Frage: Wie lebendig sind die Kontakte zu den vier Kommunen heute? Vertreter der Hansestadt Stendal und ihrer Partnerschaftsgesellschaft blicken auf insgesamt 26 Jahre Städtepartnerschaftstradition zurück. Sie berichten, was aktuell gut läuft und wo es noch hapert. Mehr dazu in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme und im E-Paper.