Stendal (tp) l Ein Löffelhalter aus Holz, der auf einer Herdplatte stand, war am Montag der Grund für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Gegen 11 Uhr war Rauchentwicklung in der Stadtseeallee 41a gemeldet worden. Der 53-jährige alkoholisierte Mieter kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Mehr dazu in der kommenden gedruckten Ausgabe der Volksstimme und im E-Paper.