Osterburg (mhd) l Im Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall am Donnerstag, 4. Dezember, auf der B 189 bei Osterburg sucht die Polizei Zeugen. An dem Abend überrollte gegen 23 Uhr ein Lkw einen 58-jährigen Osterburger. Nach bisherigem Erkenntnisstand war der Verunglückte zu Fuß auf dem Alten Krumker Weg unterwegs und beabsichtigte die Bundesstraße zu überqueren. Dabei erfasste ihn der Lkw. Wegen einer zuvor erfolgten Operation an den Beinen war der 58-Jährige schlecht zu Fuß und auf Gehhilfen angewiesen.

Die Kripo sucht Zeugen des Unfalls und fragt: Wem ist der 58-Jährige mit seinen zwei blauen Gehhilfen auf dem Weg zur Bundesstraße oder direkt an der Sraße aufgefallen? Hat jemand das Überqueren der Fahrbahn beobachtet?

Hinweise nimmt das Revierkommissariat Osterburg unter 03937 4970 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.