Stendal (dly) l Wenn es in der kommenden Woche bei der Abnahme des Bahnhofstunnels und des neuen Zugangs von der Lüderitzer Straße aus keine Einwände gibt, könnte der Tunnel Ende Januar freigegeben werden. Derzeit laufen noch einige Restarbeiten. Seit 2013 war am Durchbruch des bisherigen, nur einseitig betretbaren Tunnels zur Lüderitzer Straße gearbeitet worden. Mehr zum Thema lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper der Stendaler Volksstimme.