Uenglingen (jal) l Beim Blitzermarathon am Donnerstag in ganz Deutschland zeigen sich die Verkehrsteilnehmer offenbar vorbildlich. Das zumindest meldet die Stendaler Polizei von ihrer Messstelle in der Ortschaft Uenglingen. Bis zum Nachmittag wurden dort - die Ortsdurchfahrt ist eine viel genutzte Landesstraße - keine Autofahrer wegen zu schneller Geschwindigkeit geblitzt. "Es ist sehr erstaunlich, dass heute in Uenglingen noch niemand geblitzt worden ist. Ein sehr rücksichtsvoller und langsamer Verkehr heute", sagte Polizeisprecher Marco Neiß.