Stendal (dly) l Bei einem Unfall am Mittwochmittag in Stendal ist ein 15-jähriger Radfahrer verletzt worden. Der Junge, aus Richtung Grabenstraße kommend, fuhr über den Fußgängerüberweg an der Frommhagenstraße, obwohl die Ampel "Rot" zeigte. Dabei kollidierte er mit dem Opel einer 64-jährigen Fahrerin, die aus Richtung Bahnhofstraße auf der Frommhagenstraße unterwegs war.

Der Radfahrer stürzte. Er wurde vom Rettungsdienst ins Johanniter-Krankenahaus gebracht.