Seehausen. Das See- und Vereinsfest startet in diesem Jahr am 4. Juni in Seehausen durch. So werden traditionell auf dem Friedensplatz Schausteller präsent und ein Festzelt aufgebaut sein. Das genaue Programm steht aber noch nicht fest.

Allerdings wird der Schützenverein 1870 e.V. Seehausen im Rahmen des diesjährigen See- und Vereinsfestes vom 4. bis zum 6. Juni das Volkskönigsschießen austragen.

Zwischen 10 und 14 Uhr können am Sonnabend, 5. Juni, daran alle Gäste teilnehmen. Ausgeschossen werden die Volkskönigin, der Volkskönig, der Kinderkönig und der Gästekönig, teilte Andreas Reschke vom Vorstand des Vereins weiter mit. Austragungsort für diese Veranstaltung ist der Schießplatz in Seehausen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Im vergangenen Jahr stand das See- und Vereinsfest im Zeichen der 125-Jahrfeier des Seehäuser Sportvereins. Dazu gab es auch einen Umzug.