Im Juni findet in Oschersleben das Schützen- und Bodefest statt. Vom 11. bis 13. Juni werden den Besuchern zahlreiche Veranstaltungen geboten. Die Volksstimme veröffentlicht heute einen Überblick der städtischen Veranstaltungen. Die des Bürgerschützenvereins zu Oschersleben von 1663 folgen in einer späteren Ausgabe.

Oschersleben (mm). "Ein Kessel Buntes" zum Schützen- und Bodefest beginnt am Freitag, 11. Juni, um 14 Uhr im Festzelt. Die gerade bei Senioren beliebte Auftaktveranstaltung zum Bode- und Schützenfest bietet ein buntes Showprogramm aus Musik, Tanz und Unterhaltung.

Mit dabei sind die Schauspielerin und Moderatorin Dorit Gäbler, der Schlagersänger Uwe Jensen, das Showballett "Citydancers" sowie weitere Künstler.

Ein großes Kinderfest beginnt am Freitag, 11. Juni, um 14 Uhr am Sämann im Wiesenpark. Dort gibt es viele lustige Spielgeräte sowie eine Mal- und Bastelstraße.

Die Stadtbibliothek Oschersleben beteiligt sich am Freitag, 11. Juni, um 19.30 Uhr in der Hornhäuser Straße 6 mit ihrem "Hof-Sommer" am Schützen- und Bodefest und präsentiert "stattGeflüster" mit dem Programm "Ansichten zu Ansichten". Es ist ein musikalisch-literarischer Streifzug zu erwarten, der die Menschen heute noch berührt.

Für die waschechten Rocker in der Stadt bietet die Stadt Freitagabend (11. Juni) im Festzelt am Schützenplatz eine "AC/DC"-Cover-Show mit der Band "Crazy Crowd". Sie werden die Menge mit energiegeladenem Rock ’n’ Roll begeistern und bieten ein weites Spektrum der Hits von AC/DC, angefangen von "Highway to Hell" bis hin zur aktuellen CD der Kultrocker. Anschließend wird noch weiter gerockt mit dem DJ "JonnyB".

Die Skatbrüder und –schwestern spielen am Sonnabend, 12. Juni, um 9.30 Uhr um den Pokal der Stadt Oschersleben, der mit einem Preisgeld 300 Euro dotiert ist. Der Einsatz liegt bei zehn Euro je Spiele. Alle Einsätze werden komplett ausgespielt. Austragungsort: ist der große Rathaussaal.

Um 9 Uhr findet ein Flohmarkt auf dem Marktplatz statt. Dort kann sich jeder mit seinem Trödel oder antiken Kostbarkeiten beteiligen. Für das leibliche Wohl der Marktbesucher wird gesorgt. Kinder sind vom Standgeld befreit. Eine begrenzte Anzahl von Tischen und Bänken kann bestellt werden, deshalb bittet die Oschersleber Kulturabteilung bis zum 1. Juni um Anmeldungen.

Erstmals findet im Rahmen des Schützen- und Bodefestes das Mieterfest der Wohnungsgenossenschaft "Neues Leben" statt. Dort werden am 12. Juni um 10 Uhr im Festzelt die Kindertanzgruppe des KKC sowie der Schlagersänger Marvin auftreten. In der Nähe des Festzeltes wird eine riesige Carrera-Autorennbahn aufgebaut, die auf vier Spuren mit den Modellautos befahren werden kann.

Musik und Tanzfest

Am Nachmittag des Festsonnabends gibt es ein Musik- und Tanzfest der Vereine aus Oschersleben sowie Gastvereine aus der Partnerstadt Schöningen. Unter anderem werden der Spielmannszug Oschersleben 1956, das Blasorchester Oschersleben, die Kindertanzgruppe der Grundschule "A.S. Puschkin", das Mädchenballett und die Kindertanzgruppe des KKC auftreten. Aus Schöningen werden der Spielmannszug "Rot-Weiß", die Tanzgruppe "Stardust" vom TC Schöningen zu sehen sein.

Der Startschuss zum Boderennen fällt am Sonntag, 13. Juni, um 14 Uhr. Vor der Funregatta gehen hunderte Enten an den Start.

Im Anschluss an das Boderennen beginnt die große Bodefestparty im Festzelt mit der Siegerehrung des Boderennens. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit einer DJ "Ötzi"-Double-Show, einer Akrobatik- und Limbo-Show und der Schlagersängerin Daniela Bentsch.

Weitere Informationen, auch zu den Anmeldungen zum Boderennen sowie Kartenvorbestellungen zu den Veranstaltungen, sind in der Kulturabteilung Oschersleben, Hornhäuser Straße 5, und unter der Telefonnummer (03949) 912 156 möglich.