Wanzleben ( skr ). Eine tierische Show bietet ab heute der Familienzirkus " Samadhi " aus Peine in der Manege auf dem Festplatz in Wanzleben. Vorstellungen sind am heutigen Freitag um 16 Uhr, am Sonnabend um 15 und um 18 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Die Kasse öffnet jeweils eine Stunde vor dem Vorstellungsbeginn. Den Zirkus der Familie Ortmann gibt es bereits in achter Generation. Am Sonnabend können die Zuschauer übrigens ein ganz besonderes Ereignis in der Zirkuszeltmanege verfolgen. In der 15-Uhr-Vorstellung wird ein Fohlen getauft, dass die Stute " Cinderella " erst am Dienstag zur Welt gebracht hat. Den Namen für das Fohlen sucht die zehnjährige Shirley Ortmann, die ebenfalls in der Show auftritt, aus. Der Familienzirkus hat 40 Tiere im " Gepäck ". Dazu zählt ein Büffel, ein Kamel, Esel, Pinto-Pferde und lustig anzuschauende indische Laufenten. Die Zirkuscrew gastiert mit einem Tierdressuren gespickten Programm das erste Mal in der Sarrestadt. Wanzleben ist für den Familienzirkus einer von 55 Spielorten in diesem Jahr. Das Zelt hat 200 Plätze. Die Karte kostet 9 Euro für Erwachsene, für Kinder 7 Euro. Ermäßigungscoupons liegen in den Wanzleber Geschäften aus. Die Redaktion verlost heute von 10 bis 10. 15 Uhr unter Tel. ( 0 39 49 ) 94 69 20 fünfmal zwei Freikarten für die heutige Premierenvorstellung um 16 Uhr.