Die Wanzleber " Sarrezwerge " wollen in dieser Woche ihre Litfaßsäule am Geschwister-Scholl-Platz mit dem Thema " Kinder der Welt " fertig gestalten. Jeweils drei bis vier Kinder sind täglich mit den " Malerarbeiten " beschäftigt. Hier halten die fünfjährige Amy Hickisch ( v. r. n. l. )), Juli Wilwoldt ( 6 ) und Annelie Wecker ( 5 ) Pinsel und Farbbüchse hoch. Im Hintergrund stehen die Erzieherinnen Angela Krakowski ( l. ) und Martina Stolz. Sie hatten bereits im November 2007 ( kl. Bild ) zusammen mit ihren kleinen " Sarrezwergen " die Säule für den Stadtwettbewerb " Die goldene Litfaßsäule " kunstvoll tapeziert und gestaltet. " Die Malerarbeiten waren nun verwittert und mussten dringend erneuert werden ", erklären die Erzieherinnen. Foto : S. Krug