Hornhausen. Bei Sonnenschein und blauem Himmel trafen die ersten Gäste am Sonnabend zum Teichfest des Rassegeflügelzuchtvereins

Hornhausen am Gänseteich ein. Und bis zum Abend sollten sich 40 Gäste zum gemütlichen Beisammensein einfinden. Ein Feuerkorb sorgte für heimelige Atmosphäre. Kuchen und Gegrilltes sollte den Hunger der Gäste über den Tag stillen.

So ließen es sich zum Beispiel Magdalene Brock, Ingrid Krenz, Lieselotte Reichel und Helga Schuster am Nachmittag schmecken und unterhielten sich angeregt, während die Männer unter sich ein paar Meter weiter eine kleine Ehrung vornahmen. Thomas Sadek bekam nachträglich zu seinem 40. Geburtstag eine Plakette überreicht. " Wir danken Dir für dein Engagement ", sagte Vorsitzender Bernd Riethausen bei der Übergabe. Der Hornhäuser Sadek ist erst seit kurzem Mitglied, und die Geflügelfreunde freuen sich über jeden, der kommt und mit anpackt. " Wir sind immerhin 32 Mitglieder ", verkündet Riethausen stolz, " davon sind allein sieben in der Jugendgruppe. " Die feiert inzwischen auch 30-jähriges Bestehen, so wie der Verein im September sein 50. Jubiläum begehen wird. Das Gründungsdatum war der 9. September 1959. Dazu wird es auch eine Jubiläumsausstellung geben, allerdings erst am zweiten Januarwochenende im nächsten Jahr.

Zum Teichfest ging es den Rassegeflügelzüchtern aber erst einmal darum, eine gemütliche Runde für die Hornhäuser zu eröffnen und mit 40 Gästen waren sie zufrieden. " Es hat allen Spaß gemacht. Die Bevölkerung hat es gut angenommen ", freute sich Geflügelfreund Dieter Ernst.

Für die Züchter war es zudem der gemütliche Teil eines Tages, der erst einmal im Zeichen der eigenen Zuchtziele begann. Schon um 9 Uhr hatten sie sich getroffen, um in großer Runde 74 Jungtiere der Vereinsmitglieder zu begutachten, von federfüßigen Zwergen bis Zwerg-Holländer-Weißhauben. Die Anlagen der Tiere wurden beurteilt und Ratschläge untereinander ausgetauscht, worauf weiterhin zu achten ist. Das anschließende Fest war, so findet Dieter Ernst, " ein gelungener Abschluss ".