Domersleben ( skr ). Im Zuge des diesjährigen Dorffestes wurden, wie auch schon in den vergangenen Jahren, die Bürgerschützenkönige 2009 ausgeschossen. Die Kinder trugen ihren Wettkampf mit dem Blasrohr aus, die Jugendlichen und Erwachsenen mit dem Luftgewehr. Bürgerschützenkönig bei den Kindern wurden Sandro Zornemann mit 50 und Lisa Schäfer mit 48 Ringen. Bei den Jugendlichen siegte Philip Klingner mit 44 Ringen.

Die Bürgerschützenkönige bei den Erwachsenen sind Stefan Nitschke mit 50 und Diana Zornemann ( nach Stechen ) mit 45 Ringen.

Beim vereinsinternen Königsschießen wurden zwei Adler aus Gipskarton erlegt. Einer durch den Nachwuchs und der andere von den erwachsenen Schützen. Jugendkönige sind Lisa-Marie Leseberg und Fabian Anton. Alte und neue Königin bei den " Großen " ist Barbara Künne. HubertusBrückner ist neuer König. Zum Vorsitzender Dirk Leseberg gratulierte den neuen Majestäten zu ihrem Erfolg und übereichte ihnen ihre Schützenscheiben. Im Anschluss wurden die Bürgerkönige beglückwünscht. " Sie erhielten die Pokale aus den Händen unserer neuen Schützenkönige ", berichtet Siegfried Peppel vom Domersleber Schützenverein 1999.