Klein Wanzleben / Meyendorf

( skr ). Die Damen der Klein Wanzleber DRK-Seniorensportgruppe tauschten jetzt ihre Turnschuhe gegen " Wanderstiefel " ein. Denn traditionell brechen die Zuckerdorf-Damen einmal im Jahr zu einem gemeinsamen Aus ug in die Natur mit Rucksack, Wanderstock und einem fröhlichen Lied auf den Lippen auf. Am Mittwoch führte sie ihr Weg von Klein Wanzleben in Richtung Meyendorf. Hier, nach einem einstündigen rund 4 Kilometer langen Marsch am Schmiedeteich angekommen, wurde an lauschiger Park-Kulisse eine kleine Verschnaufpause eingelegt. Danach ging es für die 15 sportiven Seniorinnen weiter nach Remkersleben. " Dort kehren wir zum Spargelessen ein ", erzählt DRK-Ü bungsleiterin Jutta Spurek. Die Sportgruppe zählt aktuell 24 Mitglieder. Im vergangenen Jahr feierte die Gruppe ihr 10-jähriges Bestehen. Die Damen treffen sich jeden Mittwoch von 9. 30 bis 10. 30 Uhr in der Turnhalle der Klein Wanzleber Grundschule. " Wer Lust hat mitzumachen, ist hier jederzeit willkommen ", informiert Jutta Spurek.