Von René Döring

20 Grad warmes Wasser und 25 Grad Luft-Temperatur – wenn das keine idealen Bedingungen für eine Freibaderöffnung sind. Die Saison hat gestern bei besten Voraussetzungen in Klein Wanzleben und Oschersleben begonnen. Auch wenn es sich in den nächsten Tagen zwischenzeitlich wieder abkühlen wird, hoffen die Betreiber auf einen warmen Sommer mit vielen Schwimmbad-Gästen. Die Mühe, mit der die Freibadmitarbeiter und weitere Angestellte der Stadt die Anlage für die Saison vorbereitet haben, sollte so belohnt werden. Und besonders schönes Wetter sei für den 27. Juni gewünscht, wenn die Klein Wanzleber ihr Freibadfest feiern wollen.