Oschersleben. Mit einer guten Nachricht überraschte gestern Nachmittag Gunther Boos Oschersleber Karusselfans. " Wegen dem Regenwetter verlängern wir unsere Doppeldecker-Aktion bis Freitag-abend 18 Uhr ", sagte der Schausteller und Organisator des Frühlingsfestes während der gestrigen Eröffnung. Zum Auftakt des viertägigen Spektakels mit Kinderkarussels und Fahrgeschäften, die wohl eher für Adrenalinsüchtige konzipiert sind, waren trotz Regen und kaltem Wind Jörg Gildemeister, stellvertretender Bürgermeister, sowie seine Kollegen Gerd Ludwig, Angelika Hilliger und Jana Krause gekommen, um sich selbst ein Bild zu machen. Darüber freute sich auch Gunther Boos, der sich bei der Gelegenheit für die " gute Zusammenarbeit mit der Stadt " bedankte.

Die Fahrgeschäfte sind an allen Veranstaltungstagen ab 14 Uhr geöffnet. Heute startet um 19 Uhr ein Fackelumzug durch die Innenstadt. Höhepunkt am Sonnabend wird das Feuerwerk um 20 Uhr sein. Am Sonntag schließen die Schausteller um 21 Uhr ihre Stände.