Altenweddingen (yhe). Für das Angelfest fanden sich am vergangenen Sonnabend die Petrijünger aus Altenweddingen und Umgebung zum Arbeitseinsatz zusammen. Für einen guten Fang während des Festes wurden Pflegearbeiten am und im Gewässer erledigt. Weitere Arbeitseinsätze finden am Freitag, 4. Juni, ab 17 Uhr und am Sonnabend, 5. Juni, ab 8 Uhr statt.

Das beliebte Angelfest selbst geht dann am Sonnabend, 12. Juni, über die Bühne. Um 8 Uhr können sich die Erwachsenen einfinden, die am Preisangeln um den größten Fisch teilnehmen möchten und einen Angelschein besitzen. Bis 11 Uhr wird dann geangelt. In der Zwischenzeit können es sich die ersten Gäste an der Tonkuhle bequem machen, das schöne Areal genießen und sich Fischbrötchen, Räucherfisch und andere Leckereien schmecken lassen. Von 14 bis 15 Uhr findet das Kinderangeln statt.