Wernigerode (jbs) l Ein Flugzeug soll am Freitagmorgen, 11. April, auf dem Brocken abgestürzt sein. Volksstimme-Informationen zufolge soll es auch Tote geben. Wie Anwohner berichten, sind zahlreiche Feuerwehrwagen in Richtung des höchsten Harzgipfels aufgebrochen. Mehr in Kürze sowie in der Printausgabe vom Sonnabend.