Wernigerode (isi) l Traditionell dürfen sich verdiente Sportler in das "Ehrenbuch des Sports" der Stadt Wernigerode eintragen. Die diesjährige Auszeichnungsveranstaltung findet am Mittwoch, 22. April, ab 18 Uhr in der Wernigeröder Stadtfeldhalle statt, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Neben den Sportlern, die für ihre Leistungen im Wettkampfjahr 2014 ausgezeichnet werden, sollen fünf weitere Personen für ihr besonderes Engagement um den Sport in Wernigerode geehrt werden. Diese sind Ursula Kümmel vom Behinderten- und Rehabilitationssportverein Wernigerode, Jürgen Duschek von Skiklub Wernigerode, Oskar Winkler vom Schierker Rodel- und Bobsportverein 1908, Hans-Rainer Roos vom Harz-Gebirgslaufverein und Karl-Heinz Mänz vom MTV Germania Silstedt.