Wernigerode ( jc ). Astrid Bonses Augen strahlten, als eine Volksstimme-Volontärin mit einem prall gefüllten Geschenkkorb vor ihrer Tür stand. Die Rentnerin hat das Präsentkorbrätsel vom 5. Dezember richtig gelöst. Gesucht war der Begriff : " Am Brunnen vor dem Tore ".

Dabei sollte Astrid Bonse schon routiniert mit solchen Gaben umgehen, hat sie doch vor acht Jahren beim Bingo 10 000 DM gewonnen. Kürzlich erst brachte ihr ein Gewinnspiel eines Radiosenders 500 Euro ein, bei dem sie später auch zwei Karten für die Rockoper " Faust " gewann. Von dem Stück zeigte sich die Wernigeröderin übrigens mehr als begeistert.

Nun bescherte ihr des Volksstimme-Rätsels Lösung auch noch ein paar Leckereien mehr für die Feiertage.

Dem riesigen Spielglück der 83-Jährigen ging jedoch in diesem Jahr großes Leid voraus : Ihr Lebensgefährte verstarb unerwartet im August im Alter von 84 Jahren. So verbringt die ehemalige Grundschullehrerin die Feiertage ohne einen Mann an ihrer Seite.

Allein wird sie dennoch nicht sein, denn in dem großen Haus lebt sie gemeinsam mit ihrem jüngsten Sohn, dessen Frau, einem Enkel und sogar einem Urenkel. Hier sind also sprichwörtlich vier Generationen unter einem Dach vereint.