Wernigerode ( pwr ). Bereits zum vierten Mal bietet das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode unter Leitung von Musikdirektor Christian Fitzner ein Konzert für Kinder und Familien an.

Dieses Mal wird am Sonnabend, 2. Mai, ab 15 Uhr zur Eröffnung des Miniaturenparks " Kleiner Harz " die Geschichte von der " betrunkenen Sonne " im Bürgerpark erzählt. Der Text dazu stammt von Sarah Kirsch. Tilo Medek haucht mit seiner Musik galoppierenden Pferden, dem Bierkutscher Silberschaum, klagenden Eulen und der Feuerwehr Leben ein. Orchester-Sprecherin Lysann Weber wird " Die betrunkene Sonne " moderieren, das Publikum mit in das Konzert einbeziehen und Elemente der Komposition erläutern. Im Anschluss unterhält das Salonorchester " Charmain " mit Musik aus der Blütezeit der Caféhäuser. Diese Formation ist aus dem Kammerorchester hervorgegangen.

Karten für das Eröffnungsfest sind im Bürgerpark Wernigerode, in der Tourist-Information und im Internet unter www.booqtic.de erhältlich.