Wolmirstedt l Hält der Igel Winterschlaf oder Winterruhe? Die Hortkinder der Adolph-Diesterweg-Grundschule in Wolmirstedt strecken ihre Hände in die Höhe, denn sie wissen die Antwort: Winterschlaf. Im Rahmen der Ferienangebote des Horts besuchte unter anderem das "Waldmobil" die Grundschule.

Dieses Gefährt gehört zum "Haus des Waldes", dem zentralen Informationszentrum rund um das Thema Wald in Sachsen-Anhalt auf Schloss Hundisburg. Vollgepackt mit Spielen und Experimenten zum Thema Wald bringt das "Waldmobil" die Natur während der Wintermonate in die Klassenzimmer der Schulen und in die Horte.

Waldpädagoge Erik Braumann hatte für die rund 40 Hortkinder der Diesterweg-Schule unter anderem Tierpräparate dabei. Unter dem Thema "Tiere im Winter" erfuhren die Kleinen jede Menge Wissenswertes über Fressgewohnheiten und Schlafverhalten der Waldbewohner. Die Präparate gaben den Schülern zudem eine Vorstellung von Aussehen und Größe von Fuchs und Co.