Barleben (kkl) l In Zusammenarbeit mit der Agentur "Schutzengel" und dem Verein "Weißer Ring" eröffnet am Montag, 24. März, im Rahmen einer Präventionswoche eine Sonderausstellung zum Thema "Kinder in Gefahr" in der Grundschule in Barleben. Wie Dieter Montag, Leiter der Außenstelle Börde des "Weißen Ringes" auf der jüngsten Beratung im Beisein der Schulleiterin Ingrid Veit betonte, wurde bewusst die Schule als Ausstellungsort ausgewählt.