Wolmirstedt (gbi) l Im Mai werden Bewohner des israelischen Behindertenheimes Beit Uri nach Wolmirstedt reisen und die Gerhard-Schöne-Schule besuchen. Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt die Reise mit 5000 Euro.