Barleben (vhm) l Unter dem Titel "Nora - ein verdammt böses Spiel" präsentiert die Arbeitsgemeinschaft Theater der Ganztagsschule Barleben am Mittwoch, 9. April, zum ersten Mal ihr neues Theaterstück. Beginn der Premiere ist um 19 Uhr. Weitere Aufführungen finden am Donnerstag, 10. April, um 19 Uhr sowie am Freitag, 11. April, um 15 Uhr statt. Veranstaltungsort ist jeweils die Aula der Schule (Feldstraße 20).