Barleben (vhm) l Die Vorbereitungen zur gemütlichen Maifeier am kommenden Mittwoch laufen in Barleben auf vollen Touren. Um letzte Details für das Maibaumsetzen zu besprechen, treffen sich die Mitglieder des Heimatvereins heute Abend um 18.30 Uhr. Der geschmückte Baum mit geschältem Stamm wird dann am 30. April um 18 Uhr von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und mit Unterstützung des Schützenvereins auf dem Hof der Mittellandhalle aufgestellt. Barlebens Ortsbürgermeister Horst Blume will ein Grußwort sprechen.

Die Schaufenster der Heimatstube erstrahlen währenddessen in neuem Glanz. Um mit der Zeit zu gehen, haben die Vereinsmitglieder den alten Osterschmuck nach den Feiertagen entfernt und die Auslagen neu bestückt. "Aus dem Fundus der Heimatstube wurden sie mit Wäsche und Wasch-Utensilien dekoriert", informiert Otfried Müller.

Die Heimatstube in Barleben ist jeden Dienstag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr geöffnet.