Ebendorf l Die Mitglieder des neuen Ortschaftsrates in Ebendorf haben sich am vergangenen Montag zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Unter anderem stand die Wahl des künftigen Ortsbürgermeisters auf der Tagesordnung.

Acht Stimmen für Behrens

Manfred Biedermann (CDU/ FWG) schlug den Fraktions- kollegen und bisherigen Ortsbürgermeister Manfred Behrens vor. Jens Barthel von den Piraten benannte sich selbst als Kandidat. Behrens entschied die Wahl mit einer deutlichen Mehrheit von acht zu einer Stimme für sich. "Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und setze auf eine gute Zusammenarbeit", sagte er anschließend.

Zum ersten Stellvertreter des Ortsbürgermeisters wurde Michael Madjera (CDU/ FWG) gewählt, der gleichsam das älteste Ratsmitglied ist. Zweiter Stellvertreter wurde Wido Wischeropp von der gleichen Fraktion.

Nach den Wahlen einigten sich die Ratsmitglieder darauf, bestehende Arbeitsgruppen, darunter die AG zur 1050-Jahr-Feier 2015 und die AG Weihnachtsmarkt, fortzuführen. Zudem soll sich eine neue Gruppe künftig mit dem Thema "Neubau der Kindertagesstätte" auseinandersetzen.