Groß-Ammensleben (ms) | Bei einem Brand in Groß-Ammensleben entstand heute morgen erheblicher Sachschaden. Nach ersten Angaben der Feuerwehr stand ein Zimmer in Flammen. Ein Hausbewohner hat eingeräumt, Feuer gelegt zu haben. 30 Feuerwehrleute waren im Einsatz und konnten einen Hund retten. Personen wurden nicht verletzt.