Mit Luftschlangen, einem Buffet, Discomusik und einer Bauchtanz-Show haben die Samsweger ins neue Jahr gefeiert. Zwischendurch überlegten sich die Besucher im Gasthof "Zum Krug", welche Wünsche ihnen für 2015 am Herzen liegen.

Samswegen l Der Höhepunkt am letzten Abend des alten Jahres war für die Besucher im Gasthof "Zum Krug" in Samswegen gleichwohl eine Überraschung. Als die Gäste längst die Tanzfläche im Saal erobert hatten und auf den Kirchengong zu Mitternacht warteten, kündigte der DJ eine Bauchtanz-Show an. In knalligen Kostümen und bunten Schleiern lenkten zwei Tänzerinnen kurz nach 22 Uhr die Aufmerksamkeit aller Besucher auf sich. Nach der Vorführung und einem ordentlichen Applaus nahmen wieder die Samsweger die Tanzfläche in Beschlag. Die jüngsten Besucher am Mittwoch waren im Kindergarten-, die ältesten im Rentenalter.

So verschieden wie die Menschen, waren an diesem Abend auch ihre Wünsche für die Zukunft: "Ich möchte endlich mein Single-Dasein beenden", sagte beispielsweise Sven Herrmann. Sohnemann Alexander wünschte sich dagegen, auch im neuen Jahr immer Fußball spielen zu können. Auf eine gute Gesundheit komme es Heike Hirschmann an, Stefanie Wegner hoffe sowohl auf berufliches als auch privates Glück. Mit von der Partie waren auch Janine Schulz und ihre Tochter Merle. Die Vierjährige freue sich besonders auf die baldige Geburt ihres Geschwisterchens.

Bis tief in die Nacht feierten und tanzten die Samsweger gemeinsam ins neue Jahr.

 

Bilder