Fünf frischgebackene Elternpaare genossen am Dienstagnachmittag im kleinen Saal des Ebendorfer Bürgerhauses Kaffee und Kuchen. Ortsbürgermeister Manfred Behrens (l.) und sein Stellvertreter Michael Madjera (r.) hatten die Tafel zur neuerlichen Übergabe von Begrüßungsgeld anrichten lassen. Einen lila Geldschein und ein Souvenir gab es für Lilien Meier (geboren am 7. Dezember), Shanaya Schneider (21. Januar), Tia Carlotta Große-Schware (4. Februar), Sophie Charlotte Seeboth (7. Februar) und Ben Schliwka (auf die Welt gekommen am 11. Februar).Foto: Klaus Dalichow