Wolmirstedt (cl). Eine neue Fundhündin wartet seit dem vergangenen Wochenende im Tierheim in der Angerstraße darauf, dass ihre Besitzer sie abholen. "Es handelt sich um ein Jagdterrierweibchen. Sie ist lieb und noch recht jung", erklärt Evelin Horwitz. Gefunden wurde das Tier am Sonntag, dem 9. Januar, an der B 189 in Colbitz. "Wo wird sie vermisst oder wer weiß, wo sie herkommt?", fragt die Tierheim-Mitarbeiterin und bittet die Besitzer, sich unter der Telefonnummer (039 201) 2 23 14 zu melden.