Wolmirstedt ( cl ). Die drei vierten Klassen der Diesterweg-Grundschule gehören zu den ersten, die sich in diesem Jahr am Projekt " SchmaZ junior " beteiligen. " Schüler machen Zeitung ", so der vollständige Name der Aktion, bei der sich Grundschüler mit ihrer Heimatzeitung auseinandersetzen. Zwei Wochen lang erhält jedes der Kinder eine Volksstimme ins Klassenzimmer — und am Wochenende auf Wunsch auch nach Hause.

Redakteurin Claudia Labude besuchte am Dienstag die Schüler der 4 a, um Fragen rund um den Redaktionsalltag zu beantworten.

Wer seine Schüler als Reporter erleben möchte, kann seine Klassen noch für " SchmaZ junior " ( für Dritt- und Viertklässler ) bei Franziska Herbst anmelden, die auch Fragen rund um die Projekte beantwortet. Erreichbar ist sie telefonisch unter ( 03 91 ) 5 99 94 14, per Fax unter ( 03 91 ) 5 99 94 84 und per E-Mail : schmaz-junior @ volksstimme. de.