Jersleben (cl). In den letzten Wochen war die Brücke über den Mittellandkanal zwischen Jersleben und Meitzendorf schon nur noch einspurig zu befahren, Ampeln regelten den Verkehr. Ab heute, 8 Uhr, wird die Mittellandkanalbrücke für gut drei Wochen bis zum Montag, dem 7. Juni, voll gesperrt.

Wie der Bauleiter von der Baustellen-Verkehrs-Technik GmbH erklärt, wird eine Umleitung ausgeschildert. Sie führt in den drei Wochen der Sperrung von Jersleben über den Wolmirstedter Ortsteil Elbeu nach Meitzendorf – und analog der entgegengesetzten Fahrtrichtung.