Jersleben (kd). Nachdem es bereits einige Jahre in Jersleben eine Jugendfeuerwehr gibt, wurde am 1. Mai eine Kinderfeuerwehr gegründet. Gegenwärtig sind hier sieben Kinder im Alter zwischen sechs und neun Jahren Mitglied. Der Gemeinderat hat die Bildung von Kinderabteilungen in den Ortsfeuerwehren erst jüngst durch eine Ergänzung in der Feuerwehrsatzung der Gemeinde offiziell ermöglicht. Kinder sollen auf spielerische Art auf das Retten, Bergen, Löschen und Schützen und den späteren Übertritt zur Jugendfeuerwehr im Alter von zehn Jahren vorbereitet werden. Durch Spiel und Sport, durch Bastelstunden, durch Videonachmittage, durch insgesamt viel Information werden sie an das Thema Feuerwehrdienst herangeführt. Die Dienstbekleidung der Jugendfeuerwehr darf nicht getragen werden, dafür sind Basecap und T-Shirt denkbar. Auf jeden Fall sollte jedes Kind ein Mitgliedskärtchen bekommen.