Zerbst (tdr) l Die Dumme-Jungen-Streiche in Zerbst nehmen kein Ende. Am Mittwochabend wurden am einstigen Maculan-Bürogebäude am Schützenplatz Sicherungsbleche von einem Fenster abgerissen. Es hing anschließend quer über der Fahrbahn. Mehr dazu lesen Sie am Freitag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.