Einsatzgeschehen 2013:70 Brände, darunter ein Großbrand (Scheune Nutha-Siedlung), zwei mittlere Brände (ein Feldbrand bei Hohenlepte und ein Garagenbrand in der Dobritzer Straße), diverse Kleinbrände (Garagen, ein Bagger, Gartenlauben, Schuppen, ehem. Wohnblock Flugplatz, Maculan-Gelände, mehrere Wertstoff- und Abfallcontainer) - alle Einsätze wurden ohne Verletzungen und wesentliche Technik-Ausfälle beendet. Lediglich drei Tauchpumpen fielen aus.

Technische Hilfeleistungen: vor allem Verkehrsunfälle, Ölspurbeseitigungen oder Türöffnungen wegen Gefahr im Verzug. Hier wurden fünf Personen gerettet, zwei Personen tot geborgen.

Beförderungen, Ehrungen, Auszeichnungen: Wehrleiter Steffen Schneider (l.) rief folgende Kameraden unter Applaus nach vorn (v.l.): Renè Borkowitz (befördert zum Hauptlöschmeister, Günter Röhrs (40 Jahre Feuerwehrmitglied), Axel Becker (10 Jahre Feuerwehrmitglied), Kurt Haus (50 Jahre Feuerwehrmitglied), Tobias Wolf (10 Jahre Feuerwehrmitglied), Jennifer Borkowitz (Beförderung zur Oberfeuerwehrfrau), Mathias Jobs (10 Jahre Feuerwehrmitglied). Zudem auf dem Foto: Stadtwehrleiter Jürgen Dornblut und Bürgermeister Andreas Dittmann. Nicht anwesend waren Andreas Dornblut und Nick Tennert (Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann) sowie Siegfried Hirschfeld (20 Jahre Feuerwehrmitglied).