Zerbst (hro) l Das Zerbster Prozessionsspiel gibt es jetzt auch im Film. Der achtminütige Streifen, für den auch in Zerbst gedreht wurde, ist Teil des Begleitprojektes zur Ausstellung "Umsonst ist der Tod. Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation". Mehr dazu am Mittwoch in der Volksstimme.