Zerbst (dap) l Am Freitagabend ist in Zerbst das mit elf Tagen längste Volksfest Sachsen-Anhalts gestartet. Nicht nur viele Besucher kommen immer wieder zum Zerbster Heimatfest in die Stadt, auch viele Schausteller sind dem Volksfest seit Jahren treu. Dirk Eckermann sogar seit Jahrzehnten. Der Schausteller aus Magdeburg betreibt eine "Bimmelbahn" für Kinder. Am ersten Festwochende wird zudem das 58. Reit-, Spring- und Fahrturnier mit Teilneh-mern aus mehreren Bundesländern ausgetragen. Lesen Sie am Sonnabend mehr in der Volksstimme und im E-Paper.